Sicher zahlen mit Apple Pay

Zahle sicherer und schneller mit deiner Debit Mastercard und Apple Pay 

Nutzen Sie alle Vorteile Ihrer Debit Mastercard mit Apple Pay auf iPhone, iPad, Mac und Ihrer Apple Watch.* Apple Pay ist ganz einfach und es funktioniert mit den Geräten, die Sie jeden Tag verwenden. Ihre Kartendaten sind geschützt, weil sie nicht auf Ihrem Gerät gespeichert und bei der Bezahlung nicht geteilt werden. Es war noch nie so einfach, sicher und vertraulich, in Geschäften, Apps und im Internet zu bezahlen.

Wenn Sie etwas kaufen, benutzt Apple Pay eine gerätespezifische Nummer zusammen mit einem einzigartigen Transaktionscode. Ihre vollständige Kartennummer wird niemals auf Ihrem Gerät oder auf Apple Servern gespeichert und kann nicht mit Händlern geteilt werden. Apple Pay speichert keine Transaktionsdaten, die zu Ihnen zurückverfolgt werden können, um sicherzustellen, dass alle Ihre Käufe vertraulich sind.

Sie können Ihre Karte ganz einfach zu Apple Pay hinzufügen.* So geht’s.
• Öffnen Sie auf dem iPhone die Wallet App und tippen Sie auf das Pluszeichen.
• Für die Apple Watch öffnen Sie die Apple Watch App auf Ihrem iPhone, tippen auf
«Wallet & Apple Pay» und dann auf «Kredit- oder Debitkarte hinzufügen».
• Für das iPad gehen Sie in die Einstellungen, öffnen «Wallet & Apple Pay» und wählen
«Kredit- oder Debitkarte hinzufügen».
• Auf einem MacBook Pro mit Touch ID gehen Sie zu den Systemeinstellungen, wählen
«Wallet & Apple Pay» und klicken dann auf das Pluszeichen, um eine Karte hinzuzufügen. 

*Eine Liste der mit Apple Pay kompatiblen Geräte gibt es unter support.apple.com/km207105.


Nutzen Sie Apple Pay dort, wo Sie eines dieser Symbole sehen.